Schön, dass Sie hier sind. Wir haben Cookies für Sie gemacht, um unsere Webseite noch geschmackvoller für Sie zu gestalten.

Datenschutzrichtlinien
Einverstanden
0 Mein Rezeptbuch
Apfel-Eis mit Jasmintee und Minze

Apfel-Eis mit Jasmintee und Minze

Erfrischende Eissorte aus Äpfeln, grünem Tee und etwas Minze!

Dauer

Menge

900 ml

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

150 ml Wasser
1 Beutel Jasmintee (grüner Tee)
400 g Äpfel (vorbereitet gewogen)
150 ml Apfelsaft
250 g Diamant Eiszauber für Früchte
2-3 Zweige Minze

Zubereitung

  1. Wasser zum Kochen bringen, kurz abkühlen lassen, Jasmintee damit aufgießen und 3 Minuten ziehen lassen. Teebeutel entfernen und Tee abkühlen lassen.

  2. Äpfel schälen, entkernen, grob zerkleinern, 400 g abwiegen und in einen Topf geben. Apfelsaft zugeben und die Äpfel 5–10 Minuten weich kochen. Etwas abkühlen lassen.

  3. 400 g Äpfel zusammen mit 100 ml Jasmintee in ein hohes Gefäß geben. Diamant Eiszauber für Früchte zugeben und alles mindestens 3 Minuten mit einem Pürierstab schaumig mixen. Dabei Luft einschlagen, so dass ein feiner, cremiger Schaum entsteht.

  4. Minze klein hacken und 1-2 EL unterheben.

  5. Fruchteismischung in geeignete Behälter füllen, verschließen und mindestens 5–8 Stunden im Gefrierschrank bei -18 °C einfrieren.