Schön, dass Sie hier sind. Wir haben Cookies für Sie gemacht, um unsere Webseite noch geschmackvoller für Sie zu gestalten.

Datenschutzrichtlinien
Einverstanden
0 Mein Rezeptbuch
Erdbeer-Heidelbeer-Konfitüre mit Zitronenmelisse

Erdbeer-Heidelbeer-Konfitüre mit Zitronenmelisse

Beerig, fruchtig, frisch – dank Zitronenmelisse bekommt die feine Konfitüre aus Erdbeeren und Heidelbeeren den besonderen Kick.

Dauer

Menge

8 - 10 Gläser à 200 ml

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

600 g Erdbeeren (geputzt gewogen)
400 g Heidelbeeren (vorbereitet gewogen)
1 kg Diamant Gelierzucker 1:1
8 Zweige Zitronenmelisse

Zubereitung

  1. Erdbeeren und Heidelbeeren waschen, putzen und pürieren.

  2. Insgesamt 1 kg Fruchtpüree abwiegen und mit Diamant Gelierzucker 1:1 in einem großen Topf mischen. Zitronenmelisse kurz abspülen und dazugeben.

  3. Unter Rühren zum Kochen bringen und bei starker Hitze unter Rühren 4 Minuten sprudelnd kochen lassen.

  4. Am Ende der Kochzeit Zitronenmelisse herausnehmen.

  5. Konfitüre sofort heiß in Gläser füllen und diese gut verschließen.

  6. Tipps:

    - Nach Geschmack am Ende der Kochzeit 1-2 Schnapsgläser Cognac unterrühren.

    - Wer eine kernfreie Konfitüre bevorzugt, streicht das Obstpüree vor dem Kochen durch ein Sieb. Für 1 kg kernfreies Obstpüree werden ca. 700 g vorbereitete Erdbeeren und ca. 550 g vorbereitete Heidelbeeren benötigt.