Schön, dass Sie hier sind. Wir haben Cookies für Sie gemacht, um unsere Webseite noch geschmackvoller für Sie zu gestalten.

Datenschutzrichtlinien
Einverstanden
0 Mein Rezeptbuch
Kirsch-Cola-Gelee

Kirsch-Cola-Gelee

Kirsche und Cola machen sich nicht nur im Glas mit Strohhalm, sondern auch auf dem Frühstücksbrötchen einfach köstlich. Ein ganz besonderer Genuss!

Dauer

Menge

8 - 10 Gläser à 200 ml

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

650 ml Cola (mit Zucker)
350 ml Sauerkirschnektar (oder Sauerkirschsaft)
1 kg Diamant Gelierzucker für Gelee

Zubereitung

  1. Cola und Sauerkirschnektar in einen Topf geben, mit Diamant Gelierzucker für Gelee vermischen und unter Rühren zum Kochen bringen.

  2. Bei starker Hitze unter Rühren 4 Minuten sprudelnd kochen lassen.

  3. Gelee sofort heiß in Gläser füllen und diese gut verschließen.

  4. Tipps:

    - Nach Geschmack kann das Gelee am Ende der Kochzeit mit 1-2 EL Kirschwasser verfeinert werden!

    - Zuckerfreie Cola eignet sich nicht zur Zubereitung des Gelees.