Schön, dass Sie hier sind. Wir haben Cookies für Sie gemacht, um unsere Webseite noch geschmackvoller für Sie zu gestalten.

Datenschutzrichtlinien
Einverstanden
0 Mein Rezeptbuch
Brombeer-Grapefruit-Gelee

Brombeer-Grapefruit-Gelee

Die leicht herbe Note bekommt das dunkle Gelee durch die Grapefruit, die süße Beerennote durch saftige Brombeeren. Der perfekte Genuss, nicht nur zum Frühstück!

Dauer

Menge

8 - 10 Gläser à 200 ml

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

2-3 Grapefruits
800 ml Brombeersaft
1 kg Diamant Gelierzucker für Gelee

Zubereitung

  1. Grapefruits auspressen und 200 ml Saft abmessen. Zusammen mit Brombeersaft in einen großen Topf geben und mit Diamant Gelierzucker für Gelee mischen.

  2. Unter Rühren zum Kochen bringen. Bei starker Hitze unter Rühren 4 Minuten sprudelnd kochen lassen.

  3. Gelee sofort heiß in Gläser füllen und diese gut verschließen.

  4. Tipps:

    - Wenn Bio-Grapefruits verwendet werden, kann man auch eine Grapefruitschale mitkochen lassen und vor dem Abfüllen wieder entfernen. So erhält man noch einen besonderen, etwas herben Geschmack.

    - Nach Geschmack kann man das Gelee am Ende der Kochzeit mit etwas Orangenlikör, z. B. Cointreau, verfeinern!