Bratapfel-Sirup

Bratapfel-Sirup

Nach Äpfeln, Zimt und Marzipan schmeckt der weihnachtliche Sirup mit Bratapfel-Aroma – und eignet sich so hervorragend als Geschenk.

Dauer

Menge

400 ml

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

500 g Äpfel
250 ml Wasser
ca. 500 g Diamant Feinster Zucker
100 ml Zitronensaft (Saft von ca. 2 Zitronen)
1 Zimtstange
2-3 Tropfen Bittermandelaroma

Zubereitung

  1. Äpfel waschen, putzen und in grobe Stücke schneiden.

  2. Insgesamt 500 g Apfelwürfel abwiegen, mit Zimtstangen und Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und ca. 8–10 Minuten auf mittlerer Stufe köcheln lassen.

  3. Durch ein feines Sieb oder Safttuch gießen und möglichst gut abtropfen lassen, ggf. etwas ausdrücken.

  4. Saft abmessen und mit der gleichen Menge Diamant Feinster Zucker mischen. Zitronensaft und Zimtstangen dazugeben und nochmals 1-2 Minuten sprudelnd kochen.

  5. Am Ende der Kochzeit Zimtstange entfernen und Bittermandelaroma unterrühren.

  6. Sirup sofort heiß in Flaschen füllen und diese gut verschließen.

  7. Tipp:

    Verfeinern Sie den Bratapfelsirup, indem Sie am Ende der Kochzeit je 50 g Rosinen und geröstete Mandeln unterrühren! Super lecker auf Vanillepudding oder -mousse!