Preiselbeerkompott

Preiselbeerkompott

Schmeckt köstlich zu Wild oder Rindfleisch oder auch zu vielerlei Nachspeisen!

Dauer

Menge

8 - 10 Gläser à 200 ml

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

1 Bio-Orange
1250 g Preiselbeeren/Cranberrys
65 ml Wasser
60 ml Rotwein
750 g Diamant Grümmel Kandis

Zubereitung

  1. Bio-Orange abwaschen, abtrocknen, Schale fein abreiben und Saft auspressen.

  2. Preiselbeeren waschen und putzen. Zusammen mit Wasser, Rotwein, Orangenschale und -saft und Diamant Grümmel Kandis in einen Topf geben.

  3. Bei mäßiger Hitze erwärmen, bis der Kandis gelöst ist. Dabei hin und wieder umrühren.

  4. Die Fruchtmasse 15-20 Minuten durchkochen lassen. Dann in Gläser füllen und verschließen.

  5. Abwandlung:

    Nur 1 kg Preiselbeeren verwenden, dafür zusätzlich 250 g Apfel- oder Quittenschnitzel. Die Fruchtschnitzel zuerst kochen lassen, bis sie glasig und fast weich sind, dann erst die Preiselbeeren zufügen.