Schön, dass Sie hier sind. Wir haben Cookies für Sie gemacht, um unsere Webseite noch geschmackvoller für Sie zu gestalten.

Datenschutzrichtlinien
Einverstanden
0 Mein Rezeptbuch
Marmorkuchen-Muffins

Marmorkuchen-Muffins

Herrlich saftig dank Frischkäse im Teig!

Dauer

Menge

10 - 12 Stück

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

Für den dunklen Teig:
100 g Zartbitter-Schokolade
100 g Butter (oder Margarine)
3 Eier
75 g Diamant Feinster Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
100 g Mehl
Für den hellen Teig:
1 Bio-Orange
200 g Doppelrahm-Frischkäse
50 g Diamant Feinster Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Ei
20 g Mehl
Diamant Puderzucker-Streuer

Zubereitung

  1. Schokolade hacken und mit der Butter bei milder Hitze schmelzen. Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Mehl sieben und mit der Schokoladen-Fett-Mischung abwechselnd unterrühren.

  2. Bio-Orange heiß abwaschen, abtrocknen und Schale abreiben. Saft auspressen.

  3. Frischkäse mit Zucker, Vanillezucker, 2 EL Orangensaft und -schale glatt rühren, dann das Ei und Mehl unterrühren.

  4. Hellen und dunklen Teig abwechselnd auf Papierförmchen in einer Muffinform verteilen und beide Teige mit einer Gabel verstrudeln.

  5. Bei Ober-/Unterhitze 180 °C (Umluft 160 °C) ca. 30-35 Minuten backen.

  6. Muffins nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestreuen.