Schön, dass Sie hier sind. Wir haben Cookies für Sie gemacht, um unsere Webseite noch geschmackvoller für Sie zu gestalten.

Datenschutzrichtlinien
Einverstanden
0 Mein Rezeptbuch
Rehrücken

Rehrücken

Zarter Rührteig mit Nüssen, Schokolade und Diamant Grümmel Kandis in hübscher Form!

Dauer

Menge

1 Rehrücken-Form

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

1 Bio-Orange
4 Eier
100 g Butter (oder Margarine)
150 g Diamant Feinster Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
100 g Zwieback
100 g gemahlene Haselnüsse
50 g Schokoladenraspel
50 g Diamant Grümmel Kandis
1 EL Rum oder Weinbrand
1 Päckchen Schokoladenglasur
gestiftelte Mandeln

Zubereitung

  1. Bio-Orange heiß abwaschen, abtrocknen und Schale abreiben. Eier trennen, Eiweiß steif schlagen. Butter gut schaumig rühren, nach und nach den Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen, dann das Eigelb unterrühren.

  2. Zwieback fein reiben und zusammen mit Nüssen, Schokoladenraspeln, Diamant Grümmel Kandis, Rum und Orangenschale unterrühren. Zuletzt Eischnee unterheben.

  3. Den Teig in eine gut gefettete, mit Semmelbröseln ausgestreute Rehrücken-Form füllen.

  4. Im vorgeheizten Backofen bei Ober-/Unterhitze 180 °C (Umluft 160 °C) ca. 45–50 Minuten backen.

  5. Glasur im heißen Wasserbad erwärmen. Den kalten Rehrücken damit überziehen und mit Mandeln spicken.