Schön, dass Sie hier sind. Wir haben Cookies für Sie gemacht, um unsere Webseite noch geschmackvoller für Sie zu gestalten.

Datenschutzrichtlinien
Einverstanden
0 Mein Rezeptbuch
Mandelwaffeln

Mandelwaffeln

Die luftigen Waffeln aus gemahlenen Mandeln sind ein besonders feiner Genuss bei jeder Kaffeetafel. Ein feiner Schnee aus Puderzucker verleiht die richtige Süße.

Dauer

Menge

8 - 10 Waffeln

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

1 Bio-Zitrone
250 g Butter (oder Margarine)
200 g Diamant Feinster Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
6 Eier
125 g gemahlene Mandeln
350 g Mehl
1/2 Päckchen Backpulver
5 EL Wasser
1 EL Rum
Diamant Puderzucker-Streuer

Zubereitung

  1. Bio-Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen und Schale abreiben.

  2. Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, dann nacheinander die Eier unterrühren. Zitronenschale, Mandeln, Mehl, Backpulver, Wasser und Rum unterrühren.

  3. Den Teig im Waffeleisen portionsweise goldbraun backen.

  4. Nach Belieben mit Puderzucker bestäuben.

  5. Tipp:

    Statt gemahlener Mandeln kann man auch gemahlene Haselnüsse verwenden.