Schön, dass Sie hier sind. Wir haben Cookies für Sie gemacht, um unsere Webseite noch geschmackvoller für Sie zu gestalten.

Datenschutzrichtlinien
Einverstanden
0 Mein Rezeptbuch

Usqueba

Usqueba oder Usquebaugh hat seinen Ursprung in Irland und bedeutet so viel wie "gelbes Wasser" - der Name steht für einen wohltuenden Kräuterschnaps auf der Grundlage von gutem irischen Whiskey!

Dauer

Menge

700 ml

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

20 g Nelken
8 g gemahlenen Muskat
8 g gemahlenen Ingwer
8 g Kümmel
8 g Sternanis
50 g Rosinen
75 g Diamant Weißer Kandis
700 ml Irischer Whiskey (ersatzweise Bourbon)

Zubereitung

  1. Gewürze im Mörser zerstoßen und mit Kandis und Rosinen in ein weithalsiges, verschließbares Gefäß füllen. Mit Whiskey übergießen und verschließen.

  2. An einem warmen Ort 14 Tage stehen lassen, dabei täglich schütteln.

  3. 3 Tage ganz ruhen lassen, dann durch ein Haarsieb oder einen Kaffeefilter filtern und in eine Karaffe füllen.

  4. Nochmals etwa 2 Wochen reifen lassen.