Schön, dass Sie hier sind. Wir haben Cookies für Sie gemacht, um unsere Webseite noch geschmackvoller für Sie zu gestalten.

Datenschutzrichtlinien
Einverstanden
0 Mein Rezeptbuch

Früchte-Whisky-Kuchen

Früchtekuchen mit dem besonderen Etwas!

Dauer

Menge

1 Kastenform

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

Für den Teig:
200 g Butter
150 g Diamant Brauner Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 TL gemahlener Zimt
2 TL gemahlener Ingwer
1/2 TL gemahlene Nelken
3 Eier
250 g Mehl
75 g Speisestärke
1 TL Backpulver
2 EL Whisky
100 g Zitronat
100 g Orangeat
100 g kandierte Kirschen
50 g kandierter Ingwer
Zum Verzieren:
100 g Diamant Puderzucker
2 EL Whisky
kandierte Früchte

Zubereitung

  1. Butter schaumig rühren, nach und nach braunen Zucker, Vanillezucker, Gewürze und Eier zugeben. Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen und zusammen mit dem Whisky unterrühren.

  2. Zitronat, Orangeat, Kirschen und Ingwer klein würfeln und zuletzt unterrühren. Den Teig in eine gefettete Kastenform geben.

  3. Bei Ober-/Unterhitze 180 °C (Umluft 160 °C) ca. 70-80 Minuten backen.

  4. Puderzucker sieben, mit dem Whisky zu einer Glasur verrühren und Kuchen damit bestreichen. Zuletzt mit kandierten Früchten verzieren.