Schön, dass Sie hier sind. Wir haben Cookies für Sie gemacht, um unsere Webseite noch geschmackvoller für Sie zu gestalten.

Datenschutzrichtlinien
Einverstanden
0 Mein Rezeptbuch
Tannenzapfen-Brot

Tannenzapfen-Brot

Dekoratives Brot aus süßem Hefeteig - das schmeckt zum Frühstück oder zum Kaffee!

Dauer

Menge

1 Brot

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

60 g Butter (oder Margarine)
500 g Mehl
40 g Hefe (1 Würfel)
60 g Diamant Brauner Zucker
1/2 TL Salz
1/4 TL Zimt
250 ml Milch
2 Eier
150 g Rosinen
1 Eigelb

Zubereitung

  1. Butter zerlassen.

  2. Mehl mit Hefe, braunem Zucker, Salz und Zimt vermischen. Milch, Eier und Butter dazugeben und alles gut verkneten. Zuletzt die Rosinen untermischen.

  3. Aus dem Teig einen zapfenförmigen Laib formen und über Nacht zugedeckt in den Kühlschrank stellen.

  4. Am nächsten Tag die Oberfläche mit einer Küchenschere spitzenförmig einschneiden. Eigelb verquirlen und darauf streichen.

  5. Bei Ober-/Unterhitze 200 °C (Umluft 180 °C) ca. 40-45 Minuten backen

  6. Tipp:

    Als feine Abwandlung kann man zusätzlich 2 gestrichene TL Anis, 1-2 EL Rosenwasser und 100 fein gehacktes Orangeat unter den Teig kneten.