Schön, dass Sie hier sind. Wir haben Cookies für Sie gemacht, um unsere Webseite noch geschmackvoller für Sie zu gestalten.

Datenschutzrichtlinien
Einverstanden
0 Mein Rezeptbuch
Scharfe Sünde (Feige mit Senf)

Scharfe Sünde (Feige mit Senf)

Sündhafte Mischung aus Feigen und scharfem Senf - ist blitzschnell zubereitet und passt wunderbar zu Käse!

Dauer

Menge

2 Gläser à 200 ml

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

250 g frische Feigen (vorbereitet gewogen)
1/2 TL scharfer Senf
185 g Diamant Gelierzauber

Zubereitung

  1. Feigen waschen, entstielen und 250 g abwiegen. In Stücke schneiden und zusammen mit Senf in ein hohes Gefäß geben.

  2. Diamant Gelierzauber zugeben und ca. 45 Sekunden mit dem Pürierstab mixen, bis eine gleichmäßige Masse entsteht.

  3. Fruchtaufstrich in Gläser füllen und abgedeckt in den Kühlschrank stellen oder sofort genießen.

  4. Tipps:

    Passt sehr gut zu Käse!

    Wer es intensiver mag, kann auch 1 TL Senf verwenden.

    Mit etwas Honig wird der Aufstrich noch edler.