Schön, dass Sie hier sind. Wir haben Cookies für Sie gemacht, um unsere Webseite noch geschmackvoller für Sie zu gestalten.

Datenschutzrichtlinien
Einverstanden
0 Mein Rezeptbuch

Himbeer-Rotwein-Gelee

Ein weinseelig-herbes Fruchtvergnügen.

Dauer

Menge

4 Portionen

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

6 Blatt rote oder weiße Gelatine
300 g Himbeeren (vorbereitet gewogen)
500 ml Rotwein
50 g Diamant Feinster Zucker
1 EL Zitronensaft
250 g Sahne
1/2 Päckchen Vanillezucker

Zubereitung

  1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Himbeeren waschen und gut abtropfen lassen.

  2. Rotwein mit Zucker und Zitronensaft erhitzen, jedoch nicht kochen lassen.

  3. Gelatine gut ausdrücken und im heißen Rotwein auflösen.

  4. Einen Teil dieser flüssigen Masse in eine Form geben und erstarren lassen.

  5. Die restliche Menge mit den gewaschenen Himbeeren vermischen und auf den erstarrten Spiegel geben.

  6. Das Gelee im Kühlschrank fest werden lassen.

  7. Sahne mit Vanillezucker leicht süßen, steif schlagen und dazu servieren.