0 Mein Rezeptbuch
Himbeer-Rhabarber Fruchtaufstrich mit Nüssen

Himbeer-Rhabarber Fruchtaufstrich mit Nüssen

Süße Himbeeren bilden einen tollen Kontrast zum säuerlich-herben Rhabarber - so entsteht im Handumdrehen ein köstlicher Brotaufstrich

Dauer

Menge

2 Gläser à 200 ml

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

125 g Himbeeren (vorbereitet gewogen)
125 g Rhabarber (vorbereitet gewogen)
185 g Diamant Gelierzauber
30 g Walnüsse

Zubereitung

  1. Himbeeren verlesen und vorsichtig waschen. Rhabarber klein schneiden und kurz in 2–3 EL Wasser kochen. Dann abkühlen lassen.

  2. 250 g Früchte mit Diamant Gelierzauber in ein hohes Gefäß geben und alles ca. 45 Sekunden mixen, bis eine gleichmäßige Masse entsteht.

  3. Walnüsse hacken und unterrühren.

  4. Fruchtaufstrich in Gläser füllen und abgedeckt in den Kühlschrank stellen oder sofort genießen.